Bewegung, Spiel und Sport im Internet
  Digitale Medien im Sportunterricht

 

  Digitale Medien im Sportuntericht
 
Das Bewegungsfach Sport steht nicht an erster Stelle, wenn man an den Einsatz neuer Medien im Unterricht denkt. Im Gegenteil: Die zentrale Forderung "Mehr Bewegung in die Schule!" scheint erst einmal gegen die Ausweitung des computergestützten Unterrichts zu sprechen. Ist es nicht die Aufgabe unseres Unterrichtsfaches ein Gegengewicht zu anderen Fächern zu bilden und die „Computerkids“ vom Bildschirm wegzulocken ?

Die folgenden Beiträge zeigen Möglichkeiten auf, wie die digitalen Medien auch im Sportunterricht sinnvoll eingesetzt werden und zu einem interessanten und zeitgemäßen Angebot von Bewegung, Spiel und Sport an unseren Schulen beitragen können.


 
Schüler unterstützen - Lehrer entlasten
Warum ein moderner Sportunterricht (auch) digitale Medien braucht. (R. Dober 2008)

Mit dem Notebook in die Turnhalle
L.A. Multimedia

Sportunterricht und Internet
Aktuelle Situation, Trends und Perspektiven (2008)

Sportpädagogik-online - Medien-Tools
Medien für den Sportunterricht

Tablet- und Smartphoneeinsatz im Sportunterricht 
  WimaSu 2015

Digitale Medien im schulischen Sportunterricht
(Magazin "Digital lernen", 2012)

Medieneinsatz im Sportunterricht der Sekundarstufe II 
C. Opitz/U. Fischer in "Sportunterricht 1/2011

Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes digitaler Medien als Lehr-/Lernmittel im Unterrichtsfach Sport
Theresa Gattinger 2012

Videosoftware Kinovea 
  kostenlose Software für die Videoanalyse

BAM-Delay App
  Videos mit Mobilgeräten aufnehmen und zeitversetzt anschauen

Video - Digitale Medien in einer Tabletklasse
  Rückert-Gymnasium Berlin

 Sportunterricht.de | Sportpädagogik-Online
  Zuletzt bearbeitet 3/18 - Rolf Dober